SPD Landsberg

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Politik und Themen interessieren!
Auf dieser Seite veröffentlichen wir regelmäßig aktuelle Termine und Meldungen rund um die Landsberger Kommunalpolitik und unseren Ortsverein.

Gerne erfahren wir, was Sie bewegt. Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen und uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen oder Ihrer Frage zukommen lassen.

31. August 2016

Einem Beschluss des Bundestags zu Folge wurde zur nächsten Bundestagswahl im Herbst 2017 aus den Landkreisen Starnberg, Landsberg und der Großen Kreisstadt Germering ein zusätzlicher Wahlkreis gebildet. Die SPD setzt auf Christian Winklmeier als Kandidat für die Bundestagswahl 2017. Einstimmig wurde der stellvertretende Kreisvorsitzende des Landkreises Starnberg, Christian Winklmeier, im Rahmen der Kreisausschusssitzung als Kandidat für den neuen Bundeswahlkreis vorgeschlagen. Der nächste Schritt auf dem Weg zur Kandidatur wird die Bun-deswahlkreiskonferenz am Dienstag, den 13. September 2016 im Augustiner in Wörthsee-Steinebach sein. Delegierte aus den Landkreisen Landsberg und Starnberg sowie der Stadt Germering werden über den Kandidaten entscheiden.

mehr…

Die BayernSPD trauert um Max Mannheimer

von BayernSPD
24. September 2016

Max Mannheimer

Die BayernSPD trauert um den Holocaust-Zeitzeugen Max Mannheimer. Er starb im Alter von 96 Jahren in München. Der Landesvorsitzende, Florian Pronold, dazu:

mehr…

Auszeichnung: Josef-Felder-Preis für Passau

von BayernSPD
23. September 2016 | Integration und Migration

Porträtfoto von Josef Felder

Würdigung des Engagements in der Flüchtlingshilfe

Die BayernSPD zeichnet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Passau mit dem Josef-Felder-Preis aus.

mehr…

Gratulation an Michael Müller und Berliner SPD

von BayernSPD
18. September 2016

Das Ergebnis der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kommentiert der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, wie folgt:

„Dem Wahlsieger Michael Müller und der Berliner SPD gratuliere ich auch im Namen des Landesvorstands der BayernSPD ganz herzlich. Trotz einer schwierigen Ausgangslage geht Michael Müller als Erster durchs Ziel. Das schwache Ergebnis der Berliner CDU erklärt sich mit dem CSU-Malus: Horst Seehofer, Markus Söder und Co. waren auch in Berlin die größten Wahlkampfhelfer für die Rechtspopulisten, zum Schaden der Demokratie insgesamt.“

mehr…

Mehr Meldungen

  • 10.10.2016, 19:00 Uhr
    Wer später stirbt, ist länger arm – droht Bayern ein Rentenproblem? | mehr…

Alle Termine